wonisch.png 


Logoentwicklung Kuess ArchitekturImmobilien 

 

wonisch.png
 

Fanshop

Seidenschal

Besucher online

We have 232 guests and no members online

Besucher seit 07-2011

6661368
HeuteHeute5244
GesternGestern6883
Diese WocheDiese Woche36266
Dieser MonatDieser Monat87470

Facebook

 

 

 


 

10. Runde Regionalliga Mitte 2019/20
Freitag, 27.09.2019, 19:00 Uhr
Koralmstadion

DSC Wonisch Installationen : Sturm Graz Amateure 0:0

 

Torloses Remis gegen starke Sturm Amateure!

k Ankünder DSC Sturm

SPIELBERICHT:

 

Torloses Remis gegen starke Sturm Amateure!

 

DSC Wonisch Installationen – SK Sturm Graz Amateure 0:0

DSC spielte mit: Prasser, Köfler, Zisser, Lipp (88. Golob), Pistrich, Degen, Prattes (70. Kahrimanovic), Wotolen, Kluge, Feraru, Oman (61. Berger)
Koralmstadion, 900 Zuseher, SR Lappi   

 

Nachdem vorige Woche mit dem Auswärtssieg beim FC Wels die Negativserie beendet werden konnte empfing die DSC – Elf in der 10. Runde die Amateure des SK Sturm Graz. Die jungen Grazer rangierten auf dem dritten Platz in der Tabelle. Es kam also ein sehr schwerer Gegner ins gut besuchte Koralmstadion. Die Landsberger, die auf Gregor Grubisic und Abwehr – Chef Levin Oparenovic verzichten mussten, wollten auch endlich vor eigenem Publikum wieder anschreiben. Der letzte Heimerfolg gelang im August gegen die jungen Wikinger Ried.


Schon in der Anfangsphase machte sich die Spielstärke der jungen Grazer – Elf bemerkbar. Erwähnenswert: Winfried Amoah beschäftigte mit seiner quirligen und beweglichen Spielweise die DSC – Abwehr sehr viel in ihrer eigenen Hälfte.

Sebastian Prattes stand nach seiner Verletzungspause wieder in der Startelf und prüfte in der 12. Minute mit einem Schuss den Sturm – Torwart Giuliani.

20 Minuten später dann eine Riesenchance für den DSC. Christian Degen spielte  einen idealen Pass auf Tim Oman, dieser scheiterte im Strafraum aber am Goalie der Jungblackies, der zur richtigen Zeit zur Stelle war.

 

Himmel

Romantisches Abendrot über dem Koralmstadion! Auf dem Platz fehlte dann von Romantik aber

natürlich jede Spur...

 

Aber auch die Gäste aus Graz kamen in der sehr temporeich geführten Partie noch zu einer guten Möglichkeit in Hälfte 1. Samuel Stückler traf die Stange des DSC – Gehäuses.  

Samuel Feraru gelang noch vor dem Pausenpfiff ein Distanzschuss. Keine Gefahr allerdings in dieser Situation.

In der Anfangsphase der zweiten Halbzeit bekamen die Zuschauer zunächst ein Abtasten beider Teams geboten. Das Spiel verlief auf Augenhöhe und kein Team konnte die Oberhand gewinnen.

DSC – Stürmer Christian Berger lupfte, nach einem hervorragenden Pistrich – Pass, in der 68. Minute das Leder Richtung Sturm – Tor. Allerdings hatte Christopher Giuliani kein Problem diesen Heber abzufangen.

Die Murstädter konnten in Minute 80 noch eine gefährliche Tormöglichkeit kreieren. Ein Schuss von Martin Krienzer ging jedoch neben das Tor.

DSC – Coach Christoph Meier sowie der sportliche Leiter Philip Leitinger sahen auf der Deutschlandsberger Ersatzbank im Finish noch Gelb wegen Kritik an einer Abseits – Entscheidung.

Nach 4 minütiger Nachspielzeit pfiff Referee Lappi das Spiel ab und es blieb beim 0:0.

 

 

Christoph Meier(Trainer): „Wir haben defensiv sehr kompakt und gut organisiert gegen eine der besten Mannschaften in der Liga agiert. Die größte Chance hatte Tim Oman in der ersten Halbzeit aber auch Sturm hatte 2-3 gute Möglichkeiten. Generell müssen wir vor dem Tor noch effizienter werden.  Mit dieser gezeigten Leidenschaft und Defensivleistung können wir positiv in die Zukunft blicken. Unterm Strich geht das Unentschieden in Ordnung. Lobenswert natürlich auch das tolle und treue DSC – Publikum.“

 

Vorschau: Weiter geht es für den DSC in der 11. Runde am Samstag, 5. Oktober 2019 in Gurten. Anpfiff: 18:00 Uhr

 

Zufriedenheit

Zufriedenheit nach dem Unentschieden bei Spielern und Fans

Suche

2018 03 07 DSC Skamander

Tickets online kaufen:

 Ticketteer Tickets

Regionalliga Mitte 2019/20

JAZ - West

       

          JAZ WEST Logo r     

Anreise Koralmstadion

stadion_47

Finde uns auf

FacebookTwitterYoutubeSTFV

Partnerverein

Bewegungsland Partnerverein 200x200px

Kuess Architektur

logo solartrading 3D RGB

INTERSPORT Logo CMYK 2017

dlbg_logo_mini

TDK neu