Veranstaltungskalender

Dezember 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Besucher online

Aktuell sind 123 Gäste und keine Mitglieder online

Besucher seit 07-2011

2879300
HeuteHeute2064
GesternGestern5220
Diese WocheDiese Woche30404
Dieser MonatDieser Monat75763

Facebook


Jugendbericht04

 IMG 20170311 1758559#08/2017 - U10, die Freiheit hat uns wieder

Endlich durften wir außerhalb von Hallenwänden wieder Spiele unserer U10 anschauen. Im kärntnerischen Lavanttal nahmen wir an einem Turnier am Sportplatz von St. Andrä teil.

IMG 20170311 1544160

Das erste Spiel gegen den SC Globasnitz ging ordentlich daneben. Man kennt es ja, dass unsere Mannschaft oft ein bisschen Zeit benötigt um in ein Spiel bzw. Turnier zu kommen. Diese Begegnung war aber wirklich besonders. Nach dominanten ersten Minuten ging ein harmloser Rückpass ins eigene Tor. Der Ball dürfte sich vor dem Tormann nochmals versprungen haben. Auf jeden Fall war die Dominanz dahin und man ging mit 1:3 als Verlierer vom Platz. Auch im zweiten Spiel gegen St. Stefan war die Verunsicherung noch zu spüren. Nach hinten ließ man zwar nichts zu, musste aber zig Anläufe unternehmen um wenige Sekunden vor Schluss noch das hochverdiente Siegestor zu erzielen. Im Spiel gegen den SV Treibach (bis dahin 2 Siege) ging es dadurch doch noch um den Gruppensieg. Wie ausgewechselt und in Normalform ließ man den Gegner keine Chance und gewann mit 4:0.

 

Im Viertelfinale kam es dann zu einer rein steirischen Begegnung. Die Trofaiacher Mannschaft musste sich klar geschlagen geben. Wieder hieß das Ergebnis 4:0. Im Halbfinale, wieder gegen Treibach, gewann man mit 4:1, das Finale war erreicht.

IMG 20170311 1639347

In diesem traf man auf den ATSV Wolfsberg, der davor alle Spiele meist klar gewonnen hatte und auch als Titelverteidiger antrat. Außerdem konnte man gegen diese Mannschaft in der Vergangenheit noch nicht reüssieren. Von dem merkte man aber während dem Spiel wenig. Mit breiter Brust stellte man sich dem Gegner entgegen und hatte zu Beginn auch die besseren Chancen bis hin zu einem Lattenknaller. Gegen Ende setzten sich die körperlich robusteren Wolfberger nach zwei Hereingaben von der Seite doch mit 2:0 durch.

 

Nach den ersten beiden Spielen war ein 2. Turnierrang nur von wenigen erwartet worden. Umso größer war die Freude, jedoch erst nachdem man die Finalniederlage verdaut hatte. Auch wenn uns der kalte Wind um die Ohren geblasen hat, war der Tag ein richtig guter. Die Reise ins sonnige Loovntol hat sich wirklich geloht und Lust auf Mehr gemacht.

Suche

JAZ - West

       

          JAZ WEST Logo r     

Anreise Koralmstadion

stadion_47

Finde uns auf

FacebookTwitterYoutubeSTFV

fmz salto

Logo Hagebau und Sport2000 Wallner

dlbg_logo_mini  

TDK neu