wonisch.png 


Logoentwicklung Kuess ArchitekturImmobilien 

 

wonisch.png
 

Fanshop

Seidenschal

Super Kids Cup 2022

k SKC2019 711. Super Kids Cup 

2. und 3. Juli 2022
 in 4 Alterklassen
Drittelfeld - 6+1 Spieler
 
Altersklassen:
U8/U9/U10/U11

Besucher online

We have 86 guests and no members online

Besucher seit 07-2011

8453462
HeuteHeute1114
GesternGestern1099
Diese WocheDiese Woche3401
Dieser MonatDieser Monat31920

Facebook


34.Runde Regionalliga Mitte 2021/22 

Freitag, 10.6.2022, 18:45 Uhr
Sportplatz Ried-Hohenzell

Junge Wikinger SV Ried - DSC Wonisch Installationen 0:8 (0:6)

Urdl (18., 23.), Grubisic (27., 43.), Mestrovic (71., 74.), Tisaj (11.), Weitlaner (21.)

 

 Machtdemonstration beschert Vizemeistertitel

 

Vizemeister Team

 

 SPIELBERICHT:

 

 

Machtdemonstration beschert Vizemeistertitel

 

Junge Wikinger SV Ried - DSC Wonisch Installationen 0:8 (0:6)

Urdl (18., 23.), Grubisic (27., 43.), Mestrovic (71., 74.), Tisaj (11.), Weitlaner (21.)

 

DSC spielte mit: Steinbauer, Kolar Robnik, Mesaric (65. Djakovic), Lipp (K, Kremser), Schroll, Grubelnik (56. Kleindienst), Degen (65. Koch), Weitlaner, Urdl, Grubisic (56. Mestrovic), Tisaj

Sportgelände Ried/Hohenzell, 50 Zuseher, SR Messner

 

Letzte Runde in der Regionalliga Mitte! Die DSC Kicker hatten die Chance, ihre Top Saison in Ried mit dem Vizemeistertitel zu krönen. Dieses Vorhaben sollten sie auch eindrucksvoll umsetzen.

Nach 13 Minuten kam der Blau/Gelbe Torexpress nach einem Urdl Zuspiel in den Strafraum durch Niko Tisaj ins Rollen. Wenige Augenblicke danach durfte sich der Assistgeber selbst in die Schützenliste eintragen und verdoppelte auf 0:2.

 

Die Landsberger ließen den Oberösterreichern nicht in ihre Hälfte vordringen und hatten seit dem Führungstreffer das Zepter in der Hand.

Sebastian Weitlaner machte mit einem gefährlichen Flachschuss ins lange Eck das dritte Tor für die Meier Elf.

Wenige Augenblicke danach, war es wieder Urdl der mit einem Heber zum zweiten Mal erfolgreich war.

Die Deutschlandsberger hatten an diesem Abend einen wahren Torhunger mit ins Innviertel gebracht. 31. Minute: Gregor Grubisic erzielte per sattem Schuss das 0:5.

Nach einem Foulspiel im Strafraum entschied der Schiedsrichter auf Strafstoß für den DSC. Gregor Grubisic trat an und Ried Torwart Angleitner konnte abwehren. Grubisic konnte dies aber ausmerzen und traf kurz vor dem Pausenpfiff zum halben Dutzend. Mit einem gewaltigen Vorsprung für den DSC schickte der Referee beide Mannschaften in die Halbzeitpause.

 

Nach Wiederbeginn nahmen die Blau/Gelben aufgrund des Riesenvorsprungs vorerst das Tempo etwas heraus. Hier konnten sich die Heimischen durch einen Querlattenkracher das erste Mal richtig in Szene setzen.

Trotz des haushohen Rückstands agierten die Innviertler sehr bemüht und engagiert. Sie mussten jedoch in der 70 Minute nochmals den Ball aus ihrem Netz klauben. Der eingewechselte Toni Mestrovic erzielte den bereits siebenten Torerfolg in dieser Partie für den DSC. Er konnte seine Torbeute in der 73. Minute noch verdoppeln und schloss schön zum 0:8 ab.

 

Durch diesen Kantersieg in Oberösterreich belegt der DSC im Endklassement Platz 2! Fantastische Saison!

 

Christoph „Ladi“ Meier: „Das war ein Torfeuerwerk von meinem Team zum Abschluss einer legendären Saison. Den Riedern kann ich das Bemühen und Können trotz dieses Resultats nicht absprechen. Wir sind natürlich sehr, sehr zufrieden und werden nun verdientermaßen gebührend feiern!“

Suche

Tickets online kaufen:

 Ticketteer Tickets

Sommer Transfers 2022

Zugänge:

 - Jonas Veit

TW, Sturm Graz II

- Andreas Fuchs

RV, Sturm Graz II

- Michael Groß

IV, Hitzendorf

- Toprak Galitekin

ST, Union Perg

- Marco Fuchshofer

ST; SV Lafnitz


Abgänge:

- Gregor Grubisic

DSV Leoben

- Andreas Kleindienst

SK Fürstenfeld

- Sebastian Weitlaner

USA

- Lukas Kremser

SV Frauental

- Tode Djakovic

ASK Köflach

JAZ - West

       

          JAZ WEST Logo r     

Anreise Koralmstadion

stadion_47

Finde uns auf

FacebookTwitterYoutubeSTFV

Partnerverein

Bewegungsland Partnerverein 200x200px

Kuess Architektur

logo solartrading 3D RGB

INTERSPORT Logo CMYK 2017

dlbg_logo_mini

TDK neu

HMS