wonisch.png 


Logoentwicklung Kuess ArchitekturImmobilien 

 

wonisch.png
 

Fanshop

Seidenschal

Super Kids Cup 2022

1. DSC Juniors Hallencup

 

3.12. & 4.12. U13 - U17

10.12 & 11.12 U9 - U15

14.1. & 15.1.23 U7-U14

 

Besucher online

We have 108 guests and no members online

Besucher seit 07-2011

8571756
HeuteHeute64
GesternGestern1027
Diese WocheDiese Woche10098
Dieser MonatDieser Monat2002

Facebook


3. Runde Regionalliga Mitte 2022/23

Samstag, 06.08.2022, 19:00 Uhr
Stahlbau Müller Arena St. Anna am Aigen

 

USV St.Anna - DSC Wonisch Installationen 3:6 (1:5)

Kobald (45., Elfer), Maric (54.), Kuresch (90. +1); Galitekin (6.), Tisaj (8., 35.), Fuchs (42.), Schroll (43.), Mestrovic (73.)

 

Torreicher Auswärtssieg

JW Ried DSC

SPIELBERICHT:

Torreicher Auswärtssieg

 

USV St.Anna/A. - DSC Wonisch Installationen 3:6 (1:5)

Kobald (45., Elfer), Maric (54.), Kuresch (90. +1); Galitekin (6.), Tisaj (8., 35.), Fuchs (42.), Schroll (43.), Mestrovic (73.)

 

DSC spielte mit: Steinbauer, Lipp (K, 82. Groß), Kolar Robnik, Mesaric, Fuchs (45. Pistrich), Schroll, Grubelnik, Degen, Urdl, Tisaj (78. Leitinger), Galitekin (66. Mestrovic)

Stadion St. Anna am Aigen, 300 Zuseher, SR Grasser

 

Der DSC war am dritten Spieltag der Regionalliga Mitte Saison 2022/23 in der Südoststeiermark, beim USV St. Anna am Aigen zu Gast. Die Heimelf hatte sich nach zwei Runden das Punkte-Maximum erspielt. Somit stand für die Deutschlandsberger ein schweres Auswärtsspiel auf dem Programm. Nach sechs Spielminuten gelang den DSC-Spielern der Führungstreffer. Toprak Galitekin verwertet im Strafraum seinen Schuss zur Führung. Die Meier-Elf sollte in dieser Tonart weitermachen und verdoppelte kurz darauf ihre Führung durch Stürmer Niko Tisaj nach Assist durch Claudio Lipp. Nun hatten die Landsberger nach wenigen gespielten Minuten einen Vorsprung von zwei Treffern erspielt und konnten hiermit die Begegnung etwas ruhiger angehen. St. Anna konnte keine nennenswerten Torchancen kreieren. Zehn Minuten vor der Pause überlupfte Tisaj nach Zuspiel von Galitekin den St. Anna Keeper Donner zum 0:3. Kurze Zeit später durften die Blau/Gelben zum vierten Mal jubeln. Nach einem Lipp-Freistoß herrschte in der St. Anna Verteidigung etwas Unsicherheit. Diese nutzte Andreas Fuchs im Strafraum aus und stellte auf 0:4. Nur Augenblicke später erzielte Daniel Schroll den fünften DSC-Treffer und somit war bereits in der ersten Hälfte für die Entscheidung gesorgt. Vor dem Pausenpfiff konnte die Hödl-Elf per Elfmeter durch Christoph Kobald erstmals anschreiben.

 

 

Nach Wiederanpfiff waren die Hausherren nun etwas aktiver und konnten durch eine Abwehr-Unsicherheit seitens des DSC durch Luka Maric ihren zweiten Treffer erzielen. Die Deutschlandsberger hatten ihre Position im Chefsessel aber klar inne und ließen sich durch die Verkürzung des Zwischenstands kaum beirren. Der eingetauschte Toni Mestrovic stellte in der 73. Minute noch auf 2:6, indem er in den Strafraum eindrang. St. Anna-Spieler Sebastian Kuresch machte in der Nachspielzeit das 3:6. Aufgrund der bärenstarken ersten Hälfte, war der Auswärtssieg für den DSC schon quasi frühzeitig besiegelt. Den Meier-Männern gelang im ersten Abschnitt einfach alles und sie konnten durch fünf Treffer nach 45 Minuten schon für eine Vorentscheidung sorgen.

 

Christoph "Ladi" Meier: "Jeder Angriff war in der ersten Halbzeit ein Tor. Wir haben jedes davon hervorragend herausgespielt. Die Offensive hatten wir im Griff und ließen nichts zu. St. Anna kam etwas besser aus der Kabine und wir hätten das Spiel früher entscheiden können. Aber der Sieg war in dieser Höhe eindeutig verdient, diese positive Stimmung müssen wir in die nächsten Partien mitnehmen."

 

Am 12. August trifft die DSC-Elf am vierten Spieltag im Koralmstadion um 19 Uhr auf den SC Kalsdorf.

Suche

Tickets online kaufen:

 Ticketteer Tickets

DSC Countdown

11. Runde

REGIONALLIGA MITTE
DSC Bad Gleichenberg 
DSC
:
TuS Bad Gleichenberg
Freitag, 30.09.2022

19:00 Uhr

 

JAZ - West

       

          JAZ WEST Logo r     

Anreise Koralmstadion

stadion_47

Finde uns auf

FacebookTwitterYoutubeSTFV

Partnerverein

Bewegungsland Partnerverein 200x200px

Kuess Architektur

logo solartrading 3D RGB

INTERSPORT Logo CMYK 2017

dlbg_logo_mini

TDK neu

HMS